Steuerberatung Leipzig, Steuerberatung Mücheln
für Privatpersonen

Steuererstattung, Einkommenssteuererklärung

Jede Privatperson sollte professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, denn die vielen Gesetzesänderungen und Besonderheiten im deutschen Steuerrecht sind für den einzelnen Steuerzahler kaum zu überblicken. Laut statistischem Bundesamt erhalten ca. 80-90 % der Steuerpflichtigen mit Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit eine Steuererstattung im Rahmen der Einkommensteuererklärung.

Auch Rentner müssen auf Basis des Alterseinkünftegesetzes ihre Renten versteuern. Die nachgelagerte Besteuerung gilt neben der Altersrente auch für die Erwerbsminderungsrente, die Witwen- und Waisenrenten. Zinsen, die im Zusammenhang mit Rentenzahlungen fließen, sind Einkünfte aus Kapitalvermögen. Einige Renten aus privaten Rentenversicherungen und Kapitallebensversicherungen werden noch mit dem günstigeren Ertragstarif besteuert. Ich und meine kompetenten Mitarbeiter im Steuerbüro geben Ihnen gern weitere Auskünfte zu Ihren Fragen.

Steuerberatung Leipzig, Steuerberatung Mücheln - Erstellung der Steuererklärung

Vergeuden Sie nicht Ihre wertvolle Freizeit mit der Erstellung lästiger Steuererklärungen. Meine Kanzlei in Leipzig und Mücheln erstellt Ihre Einkommensteuererklärung. Sie können sicher sein, dass alle für Sie möglichen Steuervorteile genutzt werden und Sie nicht mehr Steuern zahlen, als es sein muss. Ich, Steuerberater Hecht, und meine Steuerfachangestellten beraten Sie bei der Gestaltung Ihrer Steuerbelastung und in steuerlichen Fragen zu Immobilien. Zur Sicherung Ihres Vermögens beraten wir sie gern zur Erbschaftsteuer.

Steuerberatung Leipzig, Steuerberatung Mücheln - Leistungen für Privatpersonen im Überblick

  • Beratung und Erstellung von Einkommenssteuererklärungen (Kapital, Einkünfte, Vermietung, Renten, Spekulationsgewinne)
  • Beratung bei Alterseinkünften wie Renten und Versorgungsbezügen
  • Beratung und Erstellung von Erbschafts- und Schenkungssteuererklärungen
  • Beratung und Erstellung von Arbeitnehmerveranlagungen
  • Prüfen der Steuerbescheide
  • Einlegung von Rechtsbehelfen und Klagen beim Finanzgericht
 
lpzg-uhct 2018-01-20 wid-9 drtm-bns 2018-01-20